Neuer Blog!

Hey Leute, Ich habe mir soeben einen neuen Blog erstellt. Ich habe noch nichts gepostet. Werde es aber so schnell wie möglich machen. Ich weiß noch nichts was ich davon halten soll. Mir fällt es schwer diesen Blog zu "verlassen" werde aber nichts hier löschen. Denn es hängen viele Erinnerungen und Erlebnisse dran. Auf meinem neuen Blog werde ich genauso wie hier über mein Leben schreiben. Allerdings gefällt mir diese Seite immer weniger.. und ich möchte etwas neues probieren. Würde mich freuen wenn der ein oder andere mal vorbei schauen möchte Danke! http://thinkonemoment.blogspot.de/

3.2.15 16:46, kommentieren

Die Hoffnung stirbt zu letzt

Heute war ein komischer Tag. Ich hätte ständig das Gefühl J. beobachtet mich. Was mich natürlich nicht stört. Blöd bloß das ich ihn so nicht beobachten konnte haha. Ich habe ihn trotzdem sehr oft angeschaut. Wir haben nie was gesagt. Einfach in die Augen gesehen. Seine Blauen Augen werde ich wohl nie vergessen. Er bedeutet mir so viel.

27.1.15 17:51, kommentieren

Er fehlt mir so sehr.

Immer noch. Diese Gefühle. Ich erwische mich immer noch dabei an ihn zu denken. Im Unterricht kann ich mich kaum konzentrieren. Mein Noten? Für die Tonne. Und das in meinem letzten Jahr. Super. Ich weiß nicht wie ein Mensch den man so liebt so etwas mit einem machen kann.

2 Kommentare 23.1.15 17:31, kommentieren

Alles wegen dir.

Ich habe Silvester erfolgreich geschafft und gefeiert. Ich hab keine Vorsätze für 2015 jedoch habe ich mir an Silvester vorgenommen J. zu schreiben. Er hat mir sofort geantwortet haben noch einen kleinen small-talk geführt und das wars. Ich bin froh im geschrieben zu haben vielleicht hab ich ihm so gezeigt das er mir wichtig ist. Auch die Schule ist wieder angefangen und so konnte ich ihn endlich wieder sehen. Ich würde ihn am liebsten immer und überall sehen. Er hat es gleich geschafft mich zum lachen zu bringen und ich war glücklich. Was macht er nur mit mir? Ist ihm dies bewusst? Ich träume mittlerweile von ihm. Wie er mich küsst, wie wir zusammen einen Film gucken und im Bett liegen, wie ich seine Pullis trage. Wie wir uns lieben. Doch wird dies jemals passieren? Werden wir jemals nur eine von diesen Sachen erleben? Ich frage mich das jeden Tag, jede Stunde, jede Minute. Immer. Immer und immer wieder. Wie kann meine Laune so abhängig von einem anderen Menschen sein? So viele Fragen und das weil ich liebe. Weil ich ihn liebe. Ich liebe ihn.

8.1.15 16:58, kommentieren

Vergessen kann ich nichts.

Ich blicke immer wieder zurück. Die letzten Monate. Diese Erinnerungen an ihn. Ich vermisse es. Ich vermisse alles. Tut er das etwa nicht? Ich vermisse die Gespräche zwischen uns. Über alles haben wir geredet, wirklich alles. Und jetzt? Nichts.Auf Partys saßen wir da haben uns angeschaut und die Zeit zusammen genossen. Und jetzt? Beachtet er mich kaum. Hab ich etwas getan? Er hat mir immer Sprachnachrichten geschickt mit seinen Besten Kumpels. Und jetzt? Schreiben wir nicht mal mehr. Dabei haben wir so viel geschrieben. Ich vermisse dieses flirten in der Schule (oder sonst wo) so sehr. Einfach in die Augen schauen und genießen. Wo ist das alles hin? Hat er wirklich alles vergessen? Von der ein auf der anderen Sekunde hat sich alles geändert. Und ich weiß nicht wieso. Also WIESO?

1 Kommentar 27.12.14 23:18, kommentieren

#Freiheit

Hallo. Um mal ein anderes Thema auf diesem Blog anzusprechen. Gibt es hier auch fleißige Youtube zuschauer/Fans/Abonnenten von bspw. Simon Unge, Taddl, Ardy, Hallodri oder Dner (mein liebling)? Würde mich mal interessieren. Und wenn Ja, wie steht ihr zu diesem #Freiheit Ding? Einmal vor weg meinen größten Respekt hat Simon!

23.12.14 01:27, kommentieren

er liebt mich, er liebt mich nicht

Dieses Gefühl es killt mich. Ich hab das Gefühl J. mag mich nicht mehr.. Ich weiß nicht warum oder was ich gemacht habe..? Das schlimme ist, ich vermisse ihn einfach so krass. Ich vermisse jede einzelne Unterhaltung. Jeden einzelne Lachflash. Einfach da sitzen und in seinen Blauen Augen gucken. Meine Freude auf Weihnachten hält sich aus diesem Grund auch in Grenzen. Das find ich ziemlich Schade. Ich weiß einfach nicht was dieser Junge mit mir macht..

8.12.14 20:16, kommentieren

Er kann endgültig sein und dich auf Ewigkeiten festhalten

Ich hab es nicht übers Herz gebracht hier zu schreiben. Weil ich mir selbst alles nicht eingestehen möchte? Möglich. Es ist ziemlich viel passiert. Ich hatte Praktikum und hab J. und M. zwei Wochen nicht gesehen. Mir hat es weniger ausgemacht als ich anfangs dachte. Allerdings kann ich nun meine Entscheidung "verkünden" bzw weiß nun was ich will und was nicht. Mein "Interesse" an M. hat sich komplett erledigt. Eigentlich ist er ein Arsch. Und schreibt jedem Mädchen das selber und ist immer so.. ach weiß auch nicht. Aufjedenfall J. ist und bleibt einfach der Beste. Und es tut mir so unglaublich leid das in Frage gestellt zuhaben. Ja ich weiß wir sind weder zusammen noch weiß ich was er in mir sieht, aber ich kann nichts für meine Gefühle und schäme mich auch nicht. Letztes Wochenende war dann J. sein 16. Geburtstag. Wie soll ich sagen? Klar ich hatte die Hoffnung ihm näher zu kommen aber wie ich ja schon erwähnt habe war beim Schild aufstellen das andere Mädchen da und sie war bei der Feier auch da und das habe ich mir schon gedacht. Es fing alles cool an und das war es wirklich. Wir haben getrunken ect. Es waren ein paar Leute da die ich nicht gut kannte bzw. gar nicht kannte. Aber ein Junge L. war auch da er geht eine Klasse unter uns und ich kannte ihn schon vom sehen von J. Ich hab eigentlich den ganzen Abend mit ihm verbracht. Wirklich. Er war ziemlich angetrunken. Ich auch, allerdings nicht so schlimm. Ich hab mich irgendwie automatisch um ihn "gekümmert". Wir saßen mal drin, dann wieder draußen im Strandkorb oder standen da. Wir haben uns über alles unterhalten was uns grade einfiel. Alle haben Kommentare abgelassen. Das hat mich ziemlich genervt. Immerhin weiß niemand von denen das ich J. liebe und doch nur mal ein bisschen geflirtet hab. L. meinte ein paar mal zu mir "M. ich liebe dich" aber ich wusste das es nicht sein ernst war ich meine er wird erst 15 und klar er ist ein süßer (muss man wirklich sagen). Er ging mir die nächsten Tage auch nicht mehr aus meinem Kopf bzw dort ist er immer noch. Und ich sehe ihn jeden Tag in der Schule. Auf jeden Fall war es ein schöner Abend und ich kann sagen ich bereue nichts. Wir haben dann noch ein bisschen in whatsapp geschrieben da ich ihm Bilder von uns gesendet habe. Er ist wirklich süß.

5.12.14 16:29, kommentieren

Einsicht

Ich weiß nicht wo ich anfangen soll.. ich habe lange nicht mehr berichtet da es immer wieder um das selbe ging und das wollte ich nicht. Heute Abend war Schild aufstellen bei J. er wird morgen 16. und naja die bereits erwähnte "Freizeit-Bekanntschaft" von ihm war natürlich auch da. Damit hab ich nicht gerechnet, wirklich nicht. Ich war in dem Moment so schockiert ich hätte am liebsten so geheult. Aber nein, ich bin ja wieder so stark. Sie war die ganze Zeit, wirklich, die ganze Zeit bei ihm. Sie ist nicht einmal für eine Sekunde weggegangen. Toll, und ich dachte wir hätten vielleicht noch eine Chance für mehr Nähe. Aber daraus wurde ja wiedermal nichts. Wie Sie ihn ansieht. Wie er sie ansieht. Was ist mit mir? Bin ich nun vergessen? Ich denke das mit M. kann ich auch vergessen ich merke immer wieder wie viel mit J. eigentlich bedeutet und das niemand nicht mal ansatzweise daran kommt. Ich sitze hier schon wieder und heul rum. Morgen tu ich wieder so als wär nichts und spiele allen was vor. Naja ich geh dann mal gleich schlafen. Nacht.

1 Kommentar 13.11.14 22:43, kommentieren

Es passiert einfach

M. ist heute nach nach London geflogen und es kommt mir wirklich so vor als wären wir zusammen.. bevor er weggehen musst hat er mir geschrieben , dass er mir schreibt wann er kann und mich immer auf dem laufenden hält. Ist ja schon süß. Ich muss sagen ich fange auch an ihn zu vermissen. Will ich das? Keine Ahnung aber ich tue es. Wie jeder andere Mensch kann ich meine Gefühle auch nicht steuern. Aber was ist mit J.? Es juckt ihn nicht, null. Wir haben kein Kontakt. Zeigt das er sich nicht mehr für mich interessiert? ich denke schon. Oder fühlt er wie ich und hat Angst mir zu schreiben? Ich muss zugegeben er hat mir größtenteils als erster geschrieben und nicht ich. Ich hätte es am liebsten auch immer gemacht aber ich hatte immer soviel Angst davor. Ich weiß auch nicht.

1.11.14 17:47, kommentieren